Zur Startseite: Bremer Bands


BLAX #1
Oldies - Band
9. Mai 1986 bis November 1986
Jochen Laschinsky: "Los ging's am 9. Mai 1986. Da haben wir uns, vor unserem ersten Auftritt in der Waldbühne, kurzfristig von "OdinS Odem" in BLAKZ umbenannt. Der Veranstalter Achim Grunert moserte, daß man sich so einen beknackten Namen wie OdinS Odem eh nicht merken könnte. Das war der Name, unter dem wir von 1980 bis dato selbstgestrickten Deutschrock in meinem Keller zelebriert hatten. BLAKZ stand dann für die Anfangsbuchstaben der Nachnamen derMucker ''

Wechsel von

Name

Instrument

Wechsel nach

Odins Odem

Patrick ''Patty'' Arens

Gitarre / Gesang

BLAX

Odins Odem

Jochen ''Jocki'' Laschinsky

Gesang, Gitarre, Querflöte / Mundharmonika / Percussion

BLAX

Odins Odem

Peter ''Pit'' Baumgarten

Keyboards / Gitarre / Gesang

BLAX

The Mushroams

Lutz ''Lutzi'' Kluge

Bass-Gitarre / Gesang

zum Assistenten des damaligen Catch-Promoters in Bremen

Odins Odem

Dieter ''Zorro'' Zembski

Schlagzeug / Gesang

BLAX


VERÖFFENTLICHUNGEN: 1990 MC -Taste It- 1997 CD -Sitting On My Tomb- J. Laschinsky's VISKY 1998 CD -The Beat Goes On" 2000 CD -On The Rock"- UND DANN... wird etwas umbesetzt, man spielt sowieso nur noch Oldies, - da kann man sich auch gleich beim nächsten Mal wieder THE HAPPY TIMES nennen. Siehe dort. Thomas erster Auftritt als offizieller BLAX-Drummer war am 21. September 1996, sein letzter Auftritt war am 23. Juni 2001 Harry Bulmann kam im August 2001 zur Band ans Schlagzeug, kommend von den Beathovens. Zwischendurch war Achim Brierley am Schlagzeug von BLAX. Achim Brierleys erster Auftritt war auf dem 96er Stadtfest (31. Mai 1996) & sein letzter am 23. Augst 96 in der Grünen Gilde. Bremer Bands - BLAX #2
BLAX #2
Oldies - Band
November 1986 bis September 1987

Wechsel von

Name

Instrument

Wechsel nach

Odins Odem

Patrick ''Patty'' Arens

Gitarre / Gesang

-.-

Odins Odem

Jochen ''Jocki'' Laschinsky

Gesang, Gitarre, Querflöte / Mundharmonika / Percussion

-.-

Odins Odem

Peter ''Pit'' Baumgarten

Keyboards / Gitarre / Gesang

-.-

Wolfsmond

Josef ''Joe'' Hess

Bass-Gitarre / Gesang

Nono

Odins Odem

Dieter ''Zorro'' Zembski

Schlagzeug / Gesang

-.-


VERÖFFENTLICHUNGEN: 1990 MC -Taste It- 1997 CD -Sitting On My Tomb- J. Laschinsky's VISKY 1998 CD -The Beat Goes On" 2000 CD -On The Rock"- UND DANN... wird etwas umbesetzt, man spielt sowieso nur noch Oldies, - da kann man sich auch gleich beim nächsten Mal wieder THE HAPPY TIMES nennen. Siehe dort. Thomas erster Auftritt als offizieller BLAX-Drummer war am 21. September 1996, sein letzter Auftritt war am 23. Juni 2001 Harry Bulmann kam im August 2001 zur Band ans Schlagzeug, kommend von den Beathovens. Zwischendurch war Achim Brierley am Schlagzeug von BLAX. Achim Brierleys erster Auftritt war auf dem 96er Stadtfest (31. Mai 1996) & sein letzter am 23. Augst 96 in der Grünen Gilde. Bremer Bands - BLAX #3
BLAX #3
Oldies - Band
9. Mai 1986 bis April 1992

Wechsel von

Name

Instrument

Wechsel nach

Odins Odem

Patrick Arens

Gitarre / Gesang

-.-

Odins Odem

Uwe Hemken

Bass-Gitarre / Gesang

-.-

Odins Odem

Jochen ''Jocki'' Laschinsky

Gesang / Mundharmonika / Percussion

-.-

Odins Odem

Peter ''Pit'' Baumgarten

Gitarre / Keyboard / Gesang

-.-

Odins Odem

Achim ''Acym'' Brierley

Schlagzeug

-.-

Bremer Bands - BLAX #4
BLAX #4
Oldies - Band
9. Mai 1986 bis April 1992
Wer hier nun wann Bass gespielt hat, ist etwas unklar.

Wechsel von

Name

Instrument

Wechsel nach

Odins Odem

Patrick Arens

Gitarre / Gesang

The Happy Times

Odins Odem

Uwe Hemken

Bass-Gitarre / Gesang

The Happy Times

Odins Odem

Jochen ''Jocki'' Laschinsky

Gesang / Mundharmonika / Percussion

The Happy Times

Odins Odem

Peter ''Pit'' Baumgarten

Gitarre / Keyboard / Gesang

The Happy Times

Wolfsmond

Joseph ''Joe'' Hess

Bass-Gitarre / Gesang

-.-

Odins Odem

Lutz''i'' Kluge

Bass-Gitarre / Gesang

-.-

Odins Odem

Dieter ''Zorro/Zemmi'' Zembski

Schlagzeug

The Happy Times

-.-

Thomas Schwenen

Schlagzeug

-.-

The Beathovens

Harry Bulmann

Schlagzeug

-.-


VERÖFFENTLICHUNGEN: 1990 MC -Taste It- 1997 CD -Sitting On My Tomb- J. Laschinsky's VISKY 1998 CD -The Beat Goes On" 2000 CD -On The Rock"- UND DANN... wird etwas umbesetzt, man spielt sowieso nur noch Oldies, - da kann man sich auch gleich beim nächsten Mal wieder THE HAPPY TIMES nennen. Siehe dort. Thomas erster Auftritt als offizieller BLAX-Drummer war am 21. September 1996, sein letzter Auftritt war am 23. Juni 2001 Harry Bulmann kam im August 2001 zur Band ans Schlagzeug, kommend von den Beathovens. Zwischendurch war Achim Brierley am Schlagzeug von BLAX. Achim Brierleys erster Auftritt war auf dem 96er Stadtfest (31. Mai 1996) & sein letzter am 23. Augst 96 in der Grünen Gilde.